E-Learning an der HAW Hamburg

Zur elektronischen Unterstützung von Lehren und Lernen (E-Learning) können Lehrende und Studierende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der HAW Hamburg sowie externe Projektpartner*innen die Plattform EMIL nutzen.


Was ist EMIL?

 

EMIL steht für "Elektronische Medien Informationen Lehre”.

 

Das zentrale Informationstechnik Service Center der HAW Hamburg (ITSC) bietet für Lehrende und Studierende der HAW Hamburg basierend auf Moodle die Lehr- und Lernplattform EMIL an.

 

Moodle ist ein E-Learning-Management-System, durch welches:

  • elektronische Lernmaterialien verwaltet und zur Verfügung gestellt werden können,
  • gruppenorientiertes Arbeiten im Rahmen der Lehre und des Lernens und der Studienorientierung erleichtert wird,
  • die Organisation von Lehrveranstaltungen und Projekten unterstützt werden kann,
  • die Kommunikation unter den Teilnehmenden von Hochschulveranstaltungen erleichtert werden kann und
  • Befragungen unter EMIL-Nutzenden durchgeführt werden können.

Moodle stellt für Lehrveranstaltungen und Projekte virtuelle Kursräume zur Nutzung bereit.

Die Moodle-Installation EMIL der HAW Hamburg ist um zusätzliche E-Learning-Services wie z.B. das E-Portfolio erweitert.

 

Das Hosting von EMIL erfolgt auf Servern der HAW Hamburg.

 

Die Nutzung von EMIL erfolgt unter Anerkennung der Nutzungsbedingungen und der in der Datenschutzerklärung beschriebenen Datenverarbeitungen.

Für Fragen zu EMIL und E-Learning  stehen Ihnen die E-Learning-Ansprechpartnerinnen der HAW Hamburg gern zur Verfügung unter: 

elearning-beauftragte@haw-hamburg.de



Last modified: Tuesday, 20 August 2019, 3:49 PM