Handbuch für Lehrende

4. "Bearbeiten"-Modus - Meinem Kursraum Inhalte hinzufügen

4.1. Themenabschnitte hinzufügen und bearbeiten

Wenn Sie einen neuen Kursraum erhalten, ist dieser mit vier Themenabschnitten ausgestattet, weiß auf blau betitelt als "Thema 1"  bis "Thema 4". Themenabschnitte sind thematische Kapitel und gleichzeitig layouttechnisch kleine, verschiebbare Container für Ihre Lehrinhalte und Aktivitäten.

Ein einzelnes, leeres Thema sieht so aus:

                                                                                         

Im Bearbeiten-Modus können Sie Folgendes mit den Themenabschnitten tun:

  • Titel umbenennen: Sie können den Abschnitt über das Stiftsymbol umbenennen; schließen Sie mit einem RETURN ab. Die Titel erscheinen links im Seitenmenü und erleichtern die Navigation im Kursraum.
  • Reihenfolge verändern: Sie können die Themenabschnitte über das Verschiebekreuznach oben oder unten verschieben. bei einem Klick auf das Verschiebekreuz können Sie die gewünschte neue Position auch in einem Menü auswählen.
  • Abschnitte löschen: Sie können über das "Bearbeiten"-Menü rechts im Abschnitt den Abschnitt löschen.
  • Abschnitt vor Ihren Kursteilnehmenden verbergen: Wenn Ihre Studierenden einen Abschnitt (noch) nicht sehen sollen, dann können Sie diesen über das "Bearbeiten"-Menü rechts im Abschnitt verbergen.
  • Themenabschnitte hinzufügen: Dies können Sie ganz unten, unter dem letzten Themenabschnitt, über "+ Themen hinzufügen" tun.

  • Dem Themenabschnitt Inhalte hinzufügen: Sie können über "+ Material oder Aktivität anlegen" dem Themenabschnitt Inhalte wie Materialien und Aktivitäten hinzufügen.
    Wie dies geht behandeln wir im nächsten Kapitel.
Schalten Sie den Bearbeiten-Modus danach wieder aus, um in die Normalansicht Ihres Kurses zu gelangen.

Es gibt unterschiedliche Formatierungsoptionen für die Themenabschnitte.
Wir haben Ihnen hier die Standard-Einstellung vorgestellt. Falls Sie eine andere Formatierung als eine thematische wünschen, z.B. nach Semesterwochen, dann schauen Sie bitte in das Kapitel "Kursmanagement" unter "Kursformat".