Print this chapterPrint this chapter

Probleme und Lösungen

2. Umgang mit dem Format "Komprimierte Abschnitte"

Die neue Moodle-Version hat Auswirkungen auf das Kursformat „Abschnitte“ bzw „komprimierte Abschnitte“. Daraus ergibt sich die dringende Empfehlung, Bearbeitungen ausschließlich im Themenformat vorzunehmen.


LÖSCHEN VON ABSCHNITTEN


Abschnitte können nicht in beliebiger Reihenfolge  gelöscht werden.

Über das Minuszeichen am Ende der Abschnitte wird immer nur der letzte Abschnitt gelöscht. Achtung: Es gibt keine Warnung, dass der Abschnitt unwiderruflich gelöscht wird, wenn auf das Minuszeichen geklickt wird!

Lösung

Bearbeiten Sie die Abschnitte ausschließlich im Themenformat.

Auf Themenformat umstellen:

1) Kursmanagement > Kurseinstellungen bearbeiten > Kursformat > Format > Themenformat

2) Bearbeitung wie gewünscht vornehmen (vorher „Bearbeitung“ einschalten nicht vergessen!)

3) Kursformat wieder auf  komprimierte Abschnitte einstellen.














VERSCHIEBEN EINES ABSCHNITTS

Einzelne Abschnitte können nicht verschoben werden, es wird kein Verschiebekreuz angezeigt.

Lösung

Auf Themenformat umstellen:

1) Kursmanagement > Kurseinstellungen bearbeiten > Kursformat > Format > Themenformat

2) Bearbeitung wie gewünscht vornehmen (vorher „Bearbeitung“ einschalten nicht vergessen!)

3) Kursformat wieder auf  komprimierte Abschnitte einstellen.














SICHTBARKEIT VON ABSCHNITTEN

In einigen kopierten Räumen werden die angelegten Abschnitte nicht angezeigt.

Ursache: Die Abschnitte wurden in der Kurseinstellung auf die Zahl 0 (null) zurückgesetzt.

Lösung

Setzen Sie die Anzahl der Abschnitte in der Kurseinstellung auf die korrekte Anzahl ein:


Kursmanagement > Kurseinstellungen bearbeiten > Kursformat > Anzahl der Abschnitte.